Blätter-Navigation

Angebot 311 von 416 vom 02.06.2022, 11:19

logo

ABEX Stahl­bau Rohr­bie­gen Stadt­mö­bel GmbH

ABEX ist ein fami­liä­rer Stahl- und Metall­bau­be­trieb aus Ber­lin. Zu unse­rem Kern­ge­schäft gehört die Her­stel­lung und Han­del von Stadt­mö­blie­rung: Fahr­rad­stän­dern, Über­da­chun­gen, Pol­ler/ Absperr­pfos­ten, Park­bänke bis hin zu Son­der­an­fer­ti­gun­gen.

Unter­neh­mens­leit­sätze:
Unsere Welt ist kein Roh­stoff­la­ger, in dem wir Men­schen uns hem­mungs­los bedie­nen dür­fen. Des­halb kön­nen wir uns mit der Weg­werf­ge­sell­schaft nicht iden­ti­fi­zie­ren. Pro­du­ziert sie doch nur immer wei­ter wach­sende Müll­berge, auf denen Dinge ent­sorgt wer­den, die aus wert­vol­len Roh­stof­fen bestehen. Bei uns wer­den Nach­hal­tig­keit und soziale Ver­ant­wor­tung groß geschrie­ben.

Unsere Pro­dukte sol­len nicht nur ästhe­tisch ges­tal­tet, son­dern auch mög­lichst lange halt­bar sein, um so die begrenz­ten natür­li­chen Res­sour­cen der Erde zu scho­nen. Seit 2001 nut­zen wir aus­schließ­lich rege­ne­ra­ti­ven Strom von Green­peace. Bei allen Pro­duk­ti­ons­schrit­ten, unse­ren Maschi­nen und den betrieb­li­chen Fahr­zeu­gen legen wir sehr gro­ßen Wert auf Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Umwelt­schutz.

Auf­träge aus der Atom- und Mili­tär­in­dus­trie leh­nen wir kon­se­quent ab.

Prak­ti­sches Stu­di­en­se­mes­ter: Kon­struk­tion/Maschi­nen­bau

Aufgabenbeschreibung:

  • Ent­wick­lung neuer Modelle im Bereich Stadt­mö­bel, z.B. Lade­sta­tio­nen für E-Mobi­li­tät, Lade­sta­tio­nen für E-Mobi­li­tät, Fahr­rad­häu­ser mit Gründ­ach oder Foto­vol­taik
  • Opti­mie­rung von Pro­duk­ti­ons­pro­zes­sen
  • Kon­kur­renz- und Qua­li­täts­ana­lyse
  • Bau von Vor­rich­tun­gen und Maschi­nen zur Pro­duk­ti­ons­ver­ein­fa­chung, z.B. Biege- oder Schweiß­vor­rich­tun­gen
  • Umbau von Maschi­nen für digi­tale Mess­ein­rich­tun­gen
  • Ers­tel­len von Stück­lis­ten, Ein­zel­teil- und Bau­grup­pen­zeich­nun­gen

Erwartete Qualifikationen:

  • Ein Inge­nieurs­stu­dium im min­des­tens 4. Semes­ter und du benö­tigst noch ein Pflicht­prak­ti­kum
  • Beson­de­res Inter­esse im Bereich der Kon­struk­tion
  • Erfah­rung mit 3D-CAD-Pro­gram­men
  • Über­durch­schnitt­li­che Moti­va­ti­ons­stärke
  • Eigen­stän­dige, enga­gierte Arbeits­weise
  • Gute Kennt­nisse in Excel

Unser Angebot:

  • Ein äußerst span­nen­des und her­aus­for­dern­des prak­ti­sches Stu­di­en­se­mes­ter
  • Die Mög­lich­keit ihr gesam­mel­tes theo­re­ti­sches Wis­sen in der Pra­xis anzu­wen­den
  • Inter­es­sante Pro­jekte, bei denen Sie die Mög­lich­keit erhal­ten Ihre Fähig­kei­ten und Talente ein­zu­brin­gen und aus­zu­bauen
  • Eine attrak­tive Ver­gü­tung zwi­schen 300 und 1000€ im Monat, abhän­gig von Ihren Vor­kennt­nis­sen und hand­werk­li­chen Erfah­run­gen

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn Sie sich in die­ser Stel­len­aus­schrei­bung wie­der fin­den und gerne in einem Betrieb arbei­ten, der sinn­volle Pro­dukte unter öko­lo­gi­schen Gesichts­punk­ten her­stellt, freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung.