Blätter-Navigation

Angebot 186 von 418 vom 20.06.2022, 20:43

logo

FLÄ­MING BAU­STOFF­LA­BOR GMBH / FBL GmbH

Die Flä­ming Bau­stoff­la­bor GmbH ist ein kom­bi­nier­tes Inge­nieur­büro und Prüf­la­bor für die Qua­li­täts­si­che­rung mine­ra­li­scher Bau­stoffe. Unser Team arbei­tet auf den Gebie­ten „Erd­stoffe“, „Mör­tel und Beton“ sowie in der „Bau­werks­dia­gnos­tik“. Zu unse­ren Kun­den gehö­ren öffent­li­che Auf­trag­ge­ber, Bau­un­ter­neh­mun­gen, Beton­werke, Archi­tek­tur- und Inge­nieur­bü­ros sowie pri­vate Bau­her­ren. Dar­über hin­aus betei­ligt sich das Unter­neh­men an öffent­lich geför­der­ten Ver­bund­for­schungs­vor­ha­ben mit ande­ren Unter­neh­men, Insti­tu­ten und Hoch­schul­ein­rich­tun­gen.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) - Fach­rich­tung Bau- oder Bau­stoff­in­ge­nieur­we­sen

für 10-15 Std./Woche

Aufgabenbeschreibung:

Die Flä­ming Bau­stoff­la­bor GmbH sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt, mit einer wöchent­li­chen Arbeits­zeit von etwa 10 bis 15 Stun­den, befris­tet bis zum 31.12.2022 eine
Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d), in der Fach­rich­tung Bau- oder Bau­stoff­in­ge­nieur­we­sen, für den Stand­ort Treu­en­briet­zen

Auf­ga­ben­ge­biet

  • Sie unter­stüt­zen das FBL-Team bei der Durch­füh­rung von Bau­stoff­prü­fun­gen im Labor und auf der Bau­stelle.
  • Sie wir­ken mit bei der Digi­ta­li­sie­rung der Ver­wal­tungs- und Labor­pro­zesse.
  • Sie über­neh­men im Zuge der Abar­bei­tung von Arbeits­pa­ke­ten der For­schungs­vor­ha­ben die wis­sen­schaft­li­che Aus­wer­tung von Unter­su­chungs­er­geb­nis­sen, wel­che in Abspra­che mit Ihrer Hoch­schul­ein­rich­tung das Thema Ihrer Mas­ter- oder Diplom­ar­beit dar­stel­len könn­ten.

Erwartete Qualifikationen:

Anfor­de­run­gen

  • Sie ver­fü­gen über ein abge­schlos­se­nes Bache­lor- oder Fach­hoch­schul­stu­dium in der Fach­rich­tung Bau- oder Bau­stoff­in­ge­nieur­we­sen oder einen ver­gleich­ba­ren Abschluss.
  • Sie sind ein­ge­schrie­bene/r Stu­dent/in in einem wei­ter­füh­ren­den Mas­ter­stu­di­en­gang.

Dar­über hin­aus wer­den vor­aus­ge­setzt:
Grund­kennt­nisse im The­men­be­reich „Mine­ra­li­sche Bau­stoffe", bevor­zugt Beton, siche­rer Umgang mit MS-Office-Anwen­dun­gen, ins­be­son­dere One­Note und One­Drive, gutes schrift­li­ches und münd­li­ches Aus­drucks­ver­mö­gen sowie gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit.

Unser Angebot:

Unser Ange­bot
Wir bie­ten eine abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in einem kol­le­gia­len Umfeld, inter­es­sante Fort­ und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten sowie Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf, zum Bei­spiel durch fle­xi­ble Arbeits­zeit- und Arbeits­ort­ge­stal­tung. Die Ver­gü­tung beträgt 12,- € je Stunde.

Die Flä­ming Bau­stoff­la­bor GmbH ist ein kom­bi­nier­tes Inge­nieur­büro und Prüf­la­bor für die Qua­li­täts­si­che­rung mine­ra­li­scher Bau­stoffe. Sie arbei­tet auf den Gebie­ten „Erd­stoffe", Mör­tel und Beton" sowie in der „Bau­werks­er­hal­tung und Beton­in­stand­set­zung". Zu den Kun­den gehö­ren öffent­li­che Auf­trag­ge­ber, Bau­un­ter­neh­mun­gen, Beton­werke, Archi­tek­tur- und Inge­nieur­bü­ros sowie pri­vate Bau­her­ren. Dar­über hin­aus betei­ligt sich das Unter­neh­men an öffent­lich geför­der­ten Ver­bund­for­schungs­vor­ha­ben mit ande­ren Unter­neh­men, Insti­tu­ten und Hoch­schul­ein­rich­tun­gen.

Hinweise zur Bewerbung:

Bewer­bung
Bei Inter­esse rich­ten Sie Ihre Bewer­bung bitte an:
Flä­ming Bau­stoff­la­bor GMBH, Frau Hall­mann, Jüter­bo­ger Str.2, 14929 Treu­en­briet­zen.