Blätter-Navigation

Angebot 152 von 393 vom 22.06.2022, 16:09

logo

R.Power Deutsch­land GmbH - Ber­lin

R.Power ist eines der am schnells­ten wach­sen­den Unter­neh­men auf dem euro­päi­schen Markt der groß­tech­ni­schen Solar­ener­gie. Wir bauen eine sau­bere, bes­sere Zukunft, weil wir wis­sen, dass erneu­er­bare Ener­gien - ins­be­son­dere die Pho­to­vol­taik - essen­ti­ell für die Nach­hal­tig­keit und Ver­bes­se­rung der aktu­el­len Kli­ma­si­tua­tion sind. Seit der Grün­dung des Unter­neh­mens im Jahr 2010 haben wir unsere Akti­vi­tä­ten dyna­misch aus­ge­baut. Heute sind wir in ganz Polen und Ita­lien, Por­tu­gal, Spa­nien, Rumä­nien, den Nie­der­lan­den und Deutsch­land prä­sent. In all die­sen Län­dern tra­gen wir zur För­de­rung einer sau­be­ren Umwelt und einer emis­si­ons­freien Ent­wick­lung bei, wobei unsere Akti­vi­tä­ten die gesamte solare Wert­schöp­fungs­kette umfas­sen:

  • Ent­wick­lung von Pro­jekt­rech­ten zum Bau von PV-Anla­gen
  • Bau von Pho­to­vol­taik-Kraft­wer­ken (EPC Engi­nee­ring Pro­cu­re­ment & Con­struc­tion)
  • Kraft­werks­war­tung (O&M Ope­ra­ti­ons & Main­ten­ance)
  • unab­hän­gige Pro­duk­tion von grü­nem Strom (IPP Inde­pen­dent Power Pro­du­cer)

Werk­stu­dent Solar-Pro­jekt­ent­wick­lung

am Stand­ort Ber­lin

Aufgabenbeschreibung:

  • Ein­rich­tung und Wei­ter­ent­wick­lung von QGIS
  • Iden­ti­fi­ka­tion von Poten­zi­al­flä­chen für Solar­parks
  • Unter­stüt­zung aller wei­te­ren Pro­jekt­ent­wick­lungs­tä­tig­kei­ten

Erwartete Qualifikationen:

  • Gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Prä­sen­ta­ti­ons­fä­hig­keit
  • Sehr gute Kennt­nisse im Umgang mit QGIS
  • Blick fürs Detail und einen hohen Qua­li­täts­an­spruch an die eigene Arbeit
  • Deutsch­kennt­nisse auf Mut­ter­sprach­ler­ni­veau, gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • Gute Kennt­nisse im Umgang mit dem MS-Office (Out­look, Excel, Word)
  • Fle­xi­bi­li­tät, Ein­satz­be­reit­schaft, Team­geist und Orga­ni­sa­ti­ons­ver­mö­gen

Unser Angebot:

  • Eine attrak­tive Ver­gü­tung
  • Mit­ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten beim Auf­bau eines neuen Geschäfts­be­rei­ches
  • Ein klei­nes Team und fla­che Hier­ar­chien sor­gen für ein fami­liä­res Arbeits­klima mit Start-Up Atmo­sphäre und kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen.
  • Her­vor­ra­gende Wei­ter­bil­dungs- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten
  • 30 Urlaubs­tage, sowie After Work Abende und Fir­men­fei­ern
  • Ein zen­tral gele­ge­ner und modern aus­ge­stat­te­ter Arbeits­platz mit bes­ter Ver­kehrs­an­bin­dung in Ber­lin
  • Fri­sches Obst und Getränke zur freien Ver­fü­gung