Blätter-Navigation

Angebot 368 von 403 vom 24.08.2022, 12:05

logo

Fach­agen­tur Wind­ener­gie an Land e.V. - Erneu­er­bare Ener­gien

Die Fach­agen­tur Wind­ener­gie an Land (FA Wind) ist ein ein­ge­tra­ge­ner, gemein­nüt­zi­ger Ver­ein mit Sitz in Ber­lin. Mit­glie­der des Ver­eins sind Bund, alle Län­der, die kom­mu­na­len Spit­zen­ver­bände, Wirt­schafts- und Natur­schutz­ver­bände sowie Unter­neh­men.

Zweck des Ver­eins sind die För­de­rung des Umwelt- und Kli­ma­schut­zes durch die Beglei­tung und Unter­stüt­zung des natur- und umwelt­ver­träg­li­chen Aus­baus der Wind­ener­gie an Land und ihrer Sys­tem­in­te­gra­tion sowie die För­de­rung von Bil­dung und Wis­sen­schaft in die­sem Bereich.

Vor die­sem Hin­ter­grund setzt sich die FA Wind ins­be­son­dere durch eine Unter­stüt­zung aller Akteure zur Aus­wei­sung aus­rei­chen­der Flä­chen und der effek­ti­ven Durch­füh­rung von Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren ein. Akzep­tanz­fra­gen greift die FA Wind auf und agiert als Ansprech- und Koope­ra­ti­ons­part­ner. Sie arbei­tet dabei an der Schnitt­stelle von erkennt­nis­ba­sier­ter For­schung und ange­wand­ter Pra­xis.

Stu­den­ti­sche Mit­ar­beit gesucht!

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Auf­ga­ben:
  • Unter­stüt­zung bei lau­fen­den Fach­ar­bei­ten (z.B. Durch­füh­rung von Recher­chen, Auf­be­rei­tung von For­schungs­er­geb­nis­sen, Pflege von Daten­ban­ken)
  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen
  • Unter­stüt­zung bei der Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Mit­wir­kung bei der ope­ra­ti­ven Geschäfts­stel­len­ar­beit.

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Anfor­de­rungs­pro­fil:
  • Inter­esse an The­men der Wind­ener­gie an Land wie Pla­nung, Natur­schutz und Betei­li­gung
  • Fähig­keit zu eigen­ver­ant­wort­li­chem, ver­läss­li­chem Arbei­ten und Fle­xi­bi­li­tät
  • Siche­rer Umgang mit MS Office-Anwen­dun­gen
  • Mög­lichst abge­schlos­se­nes Grund­stu­dium/Bache­lor­stu­dium mit Bezug zu unse­ren Arbeits­fel­dern und über­durch­schnitt­li­che Stu­di­en­leis­tun­gen
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Team­fä­hig­keit und soziale Kom­pe­tenz.

Unser Angebot:

Wir bie­ten Ihnen:
  • Attrak­tive Home­of­fice-Mög­lich­kei­ten
  • Samm­lung von Erfah­run­gen in einem dyna­mi­schen Arbeits­ge­biet an der Schnitt­stelle Poli­tik, Ver­wal­tung, Unter­neh­men und Zivil­ge­sell­schaft
  • Ein ange­neh­mes und moti­vie­ren­des Arbeits­um­feld in einem enga­gier­ten Team
  • Eine abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit
  • Zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät in der Arbeits­or­ga­ni­sa­tion
  • Eine monat­li­che Ver­gü­tung in Höhe von 432,95 € brutto.

Hinweise zur Bewerbung:

Ver­füg­bar­keit: sofort

Das Beschäf­ti­gungs­ver­hält­nis ist befris­tet. Arbeits­zeit und Ent­loh­nung erfol­gen im Rah­men sog. gering-fügi­ger Beschäf­ti­gung nach § 8 Abs. 1 Nr. 1 SGB IV („Mini­job“). Vor­aus­set­zung ist eine Imma­tri­ku­la­tion. Bitte sen­den Sie uns Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit dem Stich­wort „Stu­den­ti­sche Mit­ar­beit“ (in einem Doku­ment bis max. 2 MB) aus­schließ­lich in elek­tro­ni­scher Form bis zum 23. Sep­tem­ber 2022 an bewerbung@fa-wind.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!