Blätter-Navigation

Angebot 441 von 455 vom 13.10.2022, 16:06

logo

Bezirks­amt Mitte von Ber­lin - Öffent­li­che Ver­wal­tung

Das Bezirks­amt Mitte ist Arbeit­ge­ber für mehr als 3.000 Men­schen. Ber­lin-Mitte, das bedeu­tet: arbei­ten im Her­zen der Haupt­stadt. Das Bezirks­amt Mitte steht für Viel­falt. Bewer­bun­gen, die die Viel­falt unse­res Bezir­kes wider­spie­geln, sind uns sehr will­kom­men. Bei uns war­ten inter­es­sante Auf­ga­ben und Her­aus­for­de­run­gen in mehr als 80 Beru­fen auf Sie! Diese wol­len wir gemein­sam mit Ihnen ange­hen, getreu unse­rer Devise: „Wir machen Mitte!"

Das Stra­ßen- und Grün­flä­chen­amt im Bezirks­amt Mitte sucht ab sofort befris­tet für 12 Monate eine/n Werk­stu­die­rende/n (m/w/d) Fach­be­reich Stra­ßen­un­ter­hal­tung, Stra­ßen­auf­sicht.

Werk­stu­die­rende/r (m/w/d)
Fach­be­reich Stra­ßen­un­ter­hal­tung, Stra­ßen­auf­sicht

Aufgabenbeschreibung:

Mit­ar­beit im Fach­be­reich Stra­ßen­un­ter­hal­tung, Stra­ßen­auf­sicht

Wahr­neh­mung der Auf­ga­ben als Stra­ßen­bau­last­trä­ger nach dem Ber­li­ner Stra­ßen­ge­setz;
Instand­hal­tung, Instand­set­zung und Über­wa­chung des öffent­li­chen Stra­ßen­lan­des;
Bau­lei­tung von Stra­ßen­un­ter­hal­tungs­maß­nah­men;
Durch­füh­rung von Stra­ßen­bau­maß­nah­men für Dritte;
Über­wa­chung von Arbei­ten der Ver­sor­gungs­be­triebe sowie Ent­sor­gungs­be­triebe und ande­rer Lei­tungs­ver­wal­tun­gen ein­schließ­lich der Wie­der­her­stel­lung;
Ertei­lung von Son­der­nut­zungs­er­laub­nis­sen gemäß § 12 Ber­li­ner Stra­ßen­ge­setz;
Fer­ti­gung von Aus­schrei­bun­gen gemäß VOB/A für Stra­ßen­un­ter­hal­tungs­maß­nah­men und der jähr­li­chen Gefah­ren­stel­len­ver­träge, Erstel­lung der Leis­tungs­ver­zeich­nisse, Prü­fung der Ange­bote und Abrech­nungs­un­ter­la­gen sowie Rech­nun­gen der Fir­men;
Koor­di­nie­rungs­auf­ga­ben nach der Bau­stel­len­ver­ord­nung

Erwartete Qualifikationen:

eine Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung an einer Hoch­schule oder staat­li­chen aner­kann­ten Fach­schule Fach­rich­tung Bau­in­ge­nieur­we­sen
Zum Beschäf­ti­gungs­be­ginn min­des­tens im 3. Semes­ter (im Bache­lor­stu­dium)
Nach­weis von min­des­tens 60 Credit Points im Bache­lor­stu­dium

Unser Angebot:

eine Beschäf­ti­gung bei einem zuver­läs­si­gen und siche­ren Arbeit­ge­ber
abwechs­lungs­rei­che Tätig­kei­ten mit Eigen­ver­ant­wor­tung
ein fami­li­en­freund­li­ches Arbeits­um­feld und eine gute Work-Life-Balance (durch zeit­li­che Selbst­be­stim­mung, fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Ein­stieg in mobile Arbeit, Ange­bot von Tele­ar­beits­plät­zen)
eine zen­trale Lage und eine gute Ver­kehrs­an­bin­dung

Hinweise zur Bewerbung:

Ihre Ansprech­per­son für das Bewer­bungs­ver­fah­ren:
Frau Ramona Kaser
Ramona.Kaser@ba-mitte.berlin.de
Tel. +49 30 9018 22741

Ihre Ansprech­per­son für das Auf­ga­ben­ge­biet:
Herr Tho­mas Pein
Thomas.Pein@ba-mitte.berlin.de
Tel. +49 30 9018 22717