Blätter-Navigation

Angebot 358 von 444 vom 12.01.2023, 09:41

logo

DIE GÜTER­BAH­NEN

DIE GÜTER­BAH­NEN wol­len wei­ter wach­sen! Unser Ver­band ver­tritt die Ideen und Inter­es­sen des Schie­nen­gü­ter­ver­kehrs in Deutsch­land. Die Stär­kung des umwelt­freund­li­chen Schie­nen­ver­kehrs, eine faire Wett­be­werbs­po­li­tik sowie die Moder­ni­sie­rung und Ver­ein­fa­chung des Trans­ports von Gütern auf der Schiene sind unsere Ziele, für die wir uns vor allem in der Poli­tik und Wirt­schaft, aber auch gegen­über Netz­be­trei­bern und Bun­des­be­hör­den ein­set­zen. Als Team enga­gie­ren wir uns gemein­sam für das Gelin­gen der Ver­kehrs­wende und das Wachs­tum unse­rer fast 100 Mit­glieds­un­ter­neh­men.

Was das mit dir zu tun hat? Hast du dich noch nie gefragt, wel­chen CO2-Fuß­ab­druck deine Lebens­mit­tel auf ihrem Weg ins Regal ver­ur­sa­chen? Der Trans­port­weg wird oft ver­ges­sen, aber kli­ma­freund­li­cher Güter­ver­kehr auf der Schiene ist ein wich­ti­ger Teil der Lösung, wenn es um CO2-Ein­spa­rung geht. Und außer­dem: Da wir auch für eine bes­sere Schie­nen­in­fra­struk­tur kämp­fen, kannst du bei dei­ner nächs­ten Ver­spä­tung an uns den­ken!

Werk­stu­dent:in (gn) oder Prak­ti­kum bei den umwelt­freund­li­chen GÜTER­BAH­NEN (remote mög­lich)

Weil Gut auf der Schiene bes­ser ist.

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung bei fach­li­chen Recher­chen und Auf­ar­bei­tung von Ergeb­nis­sen für Poli­tik und Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Mit­wir­kung bei der Orga­ni­sa­tion von inter­nen und exter­nen Ver­an­stal­tun­gen
  • Erle­di­gung der anfal­len­den Kor­re­spon­denz (tele­fo­nisch und schrift­lich) als Erst-kon­takt
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Mit­glie­dern und Dienst­leis­ten­den
  • Unter­stüt­zung bei admi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben

Erwartete Qualifikationen:

  • Stu­dium des Ver­kehrs­we­sens, der Schie­nen­fahr­zeug­tech­nik, Poli­tik­wis­sen­schaf­ten o. ä.
  • Sehr guter Umgang mit den gän­gi­gen Micro­soft-Office Tools (insb. Word, Excel)
  • Hands-on Men­ta­li­tät
  • Hohe Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit, Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick und ein­wand­freie Recht-schrei­bung in deut­scher Spra­che
  • Gute Eng­lisch­kennt­nisse sind wün­schens­wert
  • Prä­zi­sion, Zuver­läs­sig­keit und Team­fä­hig­keit ver­voll­stän­di­gen dein Pro­fil

Unser Angebot:

  • Eine Beschäf­ti­gung im durch­schnitt­li­chen Umfang von ca. 10-20 Wochen­stun­den auf der Basis eines ange­mes­se­nen Stun­den­lohns
  • Ver­ant­wor­tungs­be­wusste und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in einem klei­nen und enga­gier­ten Team
  • Fla­che Hier­ar­chien und schnelle Ent­schei­dungs­wege
  • Du hast die Wahl zwi­schen einem moder­nen Arbeits­platz und/oder Home Office-Mög­lich­keit

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte sende deine Bewer­bung (ohne Foto) inklu­sive Anschrei­ben, CV und einer aktu­el­len
Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung per E-Mail an die Geschäfts­stelle unter office@netzwerk-bahnen.de.

Für Fra­gen steht unsere stell­ver­tre­tende Geschäfts­füh­re­rin gern unter der Ruf­num­mer
030 53 14 91 47-8 zur Ver­fü­gung. Wei­tere Infor­ma­tio­nen über DIE GÜTER­BAH­NEN unter http://www.die-gueterbahnen.com, auf Lin­kedIn, Twit­ter sowie Insta­gram (@diegueterbahnen).

Chan­cen­gleich­heit und selbst­be­stimmte Teil­habe Schwer­be­hin­der­ter sowie eine respekt­volle Zusam­men­ar­beit sind bei uns fest ver­an­kerte Grund­sätze. Des­halb wer­den schwer­be­hin­derte Bewer­ber:innen bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt.

Außer­dem for­dern wir Frauen*, People of Colour, trans*idente Men­schen, Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund, sowie Men­schen mit jeg­li­cher Natio­na­li­tät, Reli­gion und sexu­el­ler Ori­en­tie­rung, oder ande­rer zu Benach­tei­li­gung/Dis­kri­mi­nie­rung füh­ren­der Merk­male, die die Vor­aus­set­zun­gen der Stel­len­be­schrei­bung erfül­len, aus­drück­lich zur Bewer­bung auf.

Wir freuen uns auf deine Bewer­bung!