Blätter-Navigation

Angebot 324 von 444 vom 16.01.2023, 12:38

logo

Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­che Fakul­tät - Insti­tut für Öffent­li­che Finan­zen

Am Insti­tut für Öffent­li­che Finan­zen ist eine Stelle als Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin oder Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (Dok­to­rand/in, m/w/d) im Bereich Public Eco­no­mics (Ent­gGr. 13 TV-L, 75 %) zum 01.05.2023 (oder ggf. spä­ter) zu beset­zen. Die Stelle ist zunächst für die Dauer von 2 Jah­ren befris­tet (mit der Mög­lich­keit auf Ver­län­ge­rung) und bie­tet die Mög­lich­keit zur Pro­mo­tion.

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­beit (Dok­to­rand/in, m/w/d) im Bereich Public Eco­no­mics

(Ent­gGr. 13 TV-L, 75 %)

Aufgabenbeschreibung:

Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren unter ande­rem:

  • Eigen­stän­dige For­schungs­tä­tig­keit im Rah­men Ihres Pro­mo­ti­ons­pro­jekts
  • Mit­ar­beit an For­schungs­pro­jek­ten des Insti­tuts
  • Prä­sen­ta­tion Ihrer For­schungs­er­geb­nisse auf natio­na­len und inter­na­tio­na­len Kon­fe­ren­zen
  • Mit­ar­beit in der Lehre sowie bei den admi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben des Insti­tuts

Erwartete Qualifikationen:

Bewer­be­rin­nen oder Bewer­ber soll­ten ein wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium (Diplom/Mas­ter) in VWL oder BWL (oder einem ver­wand­ten Fach) abge­schlos­sen haben oder beab­sich­ti­gen, ein sol­ches Stu­dium inner­halb des nächs­ten Jah­res abzu­schlie­ßen. Sie soll­ten ein aus­ge­präg­tes Inter­esse an poli­ti­k­re­le­van­ten The­men und empi­ri­scher For­schung im Bereich Public Eco­no­mics (öffent­li­che Finan­zen) haben. Ein ver­tief­tes Inter­esse im Bereich Steu­ern ist wün­schens­wert. Erwar­tet wer­den fort­ge­schrit­tene Kennt­nisse öko­no­me­tri­scher Metho­den und her­vor­ra­gende Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift. Sie soll­ten zudem aus­ge­zeich­nete orga­ni­sa­to­ri­sche, soziale und kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten sowie ein hohes Maß an Moti­va­tion, Fle­xi­bi­li­tät und Eigen­in­itia­tive auf­wei­sen.

Unser Angebot:

Das Insti­tut für Öffent­li­che Finan­zen an der Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver (LUH) forscht zu The­men der öffent­li­chen Finan­zen mit einem Schwer­punkt in der empi­ri­schen Steu­er­for­schung. Wir unter­su­chen eine Viel­zahl von Fra­ge­stel­lun­gen mit Rele­vanz für Gesell­schaft, Poli­tik und Wirt­schaft. Das Insti­tut ist inte­griert in die Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­che Fakul­tät an der LUH, die Nach­wuchs­wis­sen­schaft­le­rin­nen und Nach­wuchs­wis­sen­schaft­lern ein pro­fes­sio­nel­les, akti­ves und sti­mu­lie­ren­des inter­na­tio­na­les For­schungs­um­feld bie­tet. Es erwar­tet Sie ein abwechs­lungs­rei­ches Arbeits­um­feld und die Zusam­men­ar­beit in einem enga­gier­ten for­schungs­ori­en­tier­ten Team. Der Besuch von PhD-Kur­sen und inter­na­tio­na­len Kon­fe­ren­zen sowie Aus­lands­auf­ent­halte im Rah­men der Pro­mo­tion wer­den aus­drück­lich unter­stützt.

Die Uni­ver­si­tät hat es sich zum Ziel gesetzt, die beruf­li­che Gleich­be­rech­ti­gung von Frauen und Män­nern beson­ders zu för­dern. Hierzu strebt sie an, in Berei­chen, in denen ein Geschlecht unter­re­prä­sen­tiert ist, diese Unter­re­prä­sen­tanz abzu­bauen. In der Ent­gelt­gruppe der aus­ge­schrie­be­nen Stelle sind Frauen unter­re­prä­sen­tiert. Qua­li­fi­zierte Frauen wer­den des­halb gebe­ten, sich zu bewer­ben. Bewer­bun­gen von qua­li­fi­zier­ten Män­nern sind eben­falls erwünscht. Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte sen­den Sie Ihre Bewer­bung mit Anschrei­ben (max. 1 Seite), CV und Zeug­nis­sen bis zum 15.03.2023 in elek­tro­ni­scher Form an

Email: rimpler@fiwi.uni-hannover.de (Vir­gi­nia Rimp­ler)

oder alter­na­tiv pos­ta­lisch an:

Gott­fried Wil­helm Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver
Insti­tut für Öffent­li­che Finan­zen
Königs­wort­her Platz 1
30167 Han­no­ver

Für wei­tere Aus­künfte zu Posi­tion oder Insti­tut steht Ihnen Maxi­mi­lian Tod­ten­haupt gerne zur Ver­fü­gung (E-Mail: todtenhaupt@fiwi.uni-hannover.de).

Infor­ma­tio­nen nach Arti­kel 13 DSGVO zur Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten fin­den Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.