Blätter-Navigation

Angebot 292 von 323 vom 10.01.2024, 11:16

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - VI: Planen Bauen Umwelt - Institut für Bauingenieurwesen - FG Entwerfen und Konstruieren - Stahlbau

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Studentische Beschäftigung mit 40 Monatsstunden

Aufgabenbeschreibung:

Mitarbeit bei der Durchführung eines DFG-Forschungsprojekts auf dem Gebiet des Stahlverbundbaus und der Bauteilermüdung (Projekttitel: Zuverlässigkeitstheoretisch begründete Dauerfestigkeit des Schubverbundes mit Kopfbolzendübeln bei ein- und mehrachsiger Ermüdungsbeanspruchung). Zu den Aufgaben gehören unterstützende Tätigkeiten bei Vorbereiten und Durchführen von Bauteilversuchen in der Versuchshalle sowie Organisation von Versuchsdaten und Unterstützung bei der Auswertung.

Erwartete Qualifikationen:

  • sehr gute Kenntnisse im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus
  • Freude an praktischen Arbeiten in der Versuchshalle
  • organisatorisches und handwerkliches Geschick
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse erforderlich; Bereitschaft, die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben.

Hinweise zur Bewerbung:

Fachlich verantwortlich / Ansprechpartner:in für die Ausschreibung: Prof. Dr.-Ing. Karsten Geißler
Besetzungszeitraum: 01.04.2024 bis 28.02.2026

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.