Blätter-Navigation

Angebot 222 von 313 vom 23.05.2024, 13:12

logo

ASML Berlin GmbH - Research & Technology

ASML hat Berliner Glas im Jahr 2020 akquiriert. Unsere Mitarbeitenden in Berlin verfügen über ein breites Spektrum an Qualifikationen und beherrschen mehrere Sprachen. Die technologischen Kernkompetenzen umfassen Mechanik, Optik und Elektronik.

In der Abteilung „Research & Technology“ forschst Du im industriellen Umfeld u.a. an den Grundlagen für die Entwicklung neuer Komponenten und den zu deren Herstellung notwendigen Mess- & Fertigungstechnologien. Du arbeitest in interdisziplinären Teams, hast für die Forschung Zugriff auf moderne Ausrüstung und Labore und kooperierst mit Universitäten und Instituten. Du entwickelst Konzepte für nächste Generationen unserer Schlüsselkomponenten und arbeitest daran, diese mit neuen Technologien real werden zu lassen. Um dies zu tun, wachsen wir schnell und suchen neue Talente, die mit uns Technologien an neue Grenzen bringen.

Werksstudent:in in der Fachgruppe Coating & Bonding

Aufgabenbeschreibung:

  • Du unterstützt unser Team bei der Herstellung von innovativen Coatings oder der Entwicklung von
    Füge-verfahren
  • Du führst Experimente, Proben-Charakterisierungen und Abgleiche mit der Literatur aus und
    bewertest diese
  • Du erstellst Testsamples und Versuchplanungen

Erwartete Qualifikationen:

  • Du bist in einem Ingenieur- oder Naturwissenschaftlichen Studiengang immatrikuliert
  • Du bringst ein großes Interesse an PVD- oder CVD-Beschichtungsverfahren und/oder Fügeverfahren
    mit
  • Du hast gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Du verfügst über eine engagierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Du hast die Fähigkeit im Team für gemeinsame Ziele zu arbeiten

Unser Angebot:

*Diversität und Inklusion
Chancengleichheit ist für ASML als Arbeitgeber ein zentraler Wert, denn wir sind davon überzeugt, dass Diversität und Inklusion treibende Kräfte für den Erfolg unseres Unternehmens sind. Wir respektieren und fördern alle Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer Ethnie, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderungen, sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität.

Das bieten wir dir

  • zukunftssicherer Arbeitsplatz beim Innovationsführer der Halbleiterindustrie in Berlin Neukölln
  • Vergütung nach IG Metall Tarif (Haustarifvertrag) inkl. 13. Monatsgehalt sowie variablen Vergütungsbestandteilen
  • Arbeitszeit 38,5 Stunden/Woche; schrittweise Reduktion auf 35 Stunden/Woche bis Oktober 2025
  • flexible Gestaltung deiner täglichen Arbeitszeit sowie Möglichkeit zur Mobilarbeit
  • Erstattung von Umzugskosten für dich und deine Familie
  • individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zugang zu organisierter Kinder- und Ferienbetreuung
  • Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)
  • Mobilitätszulage für BVG-Firmenticket oder Fahrrad

Hinweise zur Bewerbung:

Du fühlst dich angesprochen? - Dann bewirb dich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular mit deinem aktuellen Lebenslauf, deiner Gehaltsvorstellung sowie deines frühestmöglichen Eintrittstermins.