Blätter-Navigation

Angebot 197 von 346 vom 04.07.2024, 11:35

logo

Deut­sche Ener­gie-Agen­tur GmbH - Energiewende, Klimaschutz, Forschung, Entwicklung

Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Als Kompetenzzentrum für angewandte Energiewende und Klimaschutz unterstützt sie die Bundesregierung beim Erreichen ihrer energie- und klimapolitischen Ziele. Dafür bringt sie Partner aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und allen Teilen der Gesellschaft zusammen. National und international entwickelt die dena Lösungen für Klimaneutralität und setzt diese in die Praxis um.

Studentische Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Start-up-Ökosystem / Fachkommunikation

Wir suchen zur weiteren Verstärkung unseres Teams

Aufgabenbeschreibung:

  • Unterstützung des Teams Start-up-Ökosystem bei der Kommunikation und Umsetzung von Projekten (z. B. SET Global Innovation Platform / SET Award)
  • Unterstützung bei der Pflege der Social-Media-Kanäle, des Newsletters und der Projekt-Webseite
  • Erstellung und Planung von englischsprachigem Content für die Fachkommunikation in Form von Bild, Text und Video
  • Recherchetätigkeiten sowie Erstellen von Inhalten und Texten für Online-Artikel im Themenbereich -
  • Start-ups und Innovationen rund um Climate Tech und Energiewende
  • Recherchetätigkeiten und Unterstützung bei der Erstellung von Berichten, Zusammenfassungen, Übersichtsgrafiken und Veröffentlichungen zu den Themen Klimaneutralität, Innovationen für die Energiewende und Start-ups
  • Unterstützung bei der Organisation von nationalen und internationalen Veranstaltungen im Themenfeld (Präsenz und virtuell)

Erwartete Qualifikationen:

  • Studierende der Kommunikations- oder Medienwissenschaften, je nach Schwerpunkt auch der Wirtschaftsingenieurs-, Ingenieurs-, Umwelt-, Politik-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Spezialisierung / Fokus auf ein oder mehrere der folgenden Bereiche: Energiewirtschaft, Energiewende, Nachhaltigkeit, Klimawandel, Entrepreneurship, Climate Tech, Energy Innovation
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Einarbeitung in Fachthemen
  • Kenntnisse in der Recherche, Analyse und Aufbereitung von Fachinformationen
  • Systematische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Fehlerfreie Kommunikation auf Englisch in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache, weitere Sprachen von Vorteil (Englisch ist Arbeitssprache)
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office
  • Idealerweise erste Erfahrungen mit Videoschnitt-Software und / oder in der Grafikerstellung (z. B. Canva, Adobe Creative Cloud)

Unser Angebot:

  • Arbeit in einem spannenden Themenfeld - an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • Urlaubsanspruch
  • Offenheit für individuelle und flexible Arbeitszeitmodelle
  • einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
  • und nicht zuletzt ein tolles Team

Wir bieten Ihnen eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit im gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberformular.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind bei uns herzlich willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt im Bewerbungsprozess berücksichtigt.