Blätter-Navigation

Offer 400 out of 433 from 13/12/23, 14:00

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Fakultät V: Verkehrs- und Maschinensysteme - Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Studentische Beschäftigung mit 40 Monatsstunden

Aufgabenbeschreibung:

Experimentelle Untersuchung von generischen H2-Strahlflammen um mit Hilfe von aktiven und passiven Verfahren zur Anregung kohärenter Strukturen den Verbrennungsprozess zu beeinflussen. Die Untersuchungen finden im Rahmen des ENERGIZE Projekts statt.
Die Aufgaben umfassen:

  • Unterstützung beim Aufbau des Prüfstands und der Verbrennungsversuche,
  • Unterstützung beim Aufbau und Test der Messtechnik,
  • Unterstützung bei der Datenanalyse und Modellierung.

Erwartete Qualifikationen:

Muss-Kriterien:

  • Sehr gute Kenntnisse in der Strömungsmechanik, Strömungsmesstechnik und im Bereich Verbrennung
  • Interesse an experimenteller Arbeit und intrinsische Motivation
  • Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse erforderlich; Bereitschaft die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben

Kann-Kriterien:

  • Grundlegende Kenntnisse in Python, MATLAB und CAD (SolidWorks)

Hinweise zur Bewerbung:

Fachlich verantwortlich / Ansprechpartner:in für die Ausschreibung: M.Sc. Alexander Jaeschke
Besetzungszeitraum: sofort bis 2 Jahre

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.