Blätter-Navigation

Offer 205 out of 294 from 23/05/24, 11:34

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Fakultät V: Verkehrs- und Maschinensysteme - Institut für Luft- und Raumfahrt - Raumfahrttechnik

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen

Studentische Beschäftigung mit 80 Monatsstunden

Aufgabenbeschreibung:

  • (30 %) Unterstützung bei der Entwicklung eines machine learning Netzwerks in Python für Wolkenerkennung und -klassifizierung
  • (20 %) Unterstützung bei der Gewinnung und Aufbereitung von Trainingsdaten
  • (20 %) Unterstützung bei Vorbereitungen und Durchführung von Qualitätstests auf Weltraumtauglichkeit der Rechenhardware (Strahlungstests)
  • (15 %) Unterstützung bei der Qualitätssicherung von Software
  • (15 %) Unterstützung bei der Dokumentation und bei allgemeinen wissenschaftlichen Tätigkeiten im Rahmen des Projektes

Erwartete Qualifikationen:

Muss:

  • gute Kenntnisse in Python
  • Kenntnisse in Machine Learning
  • Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse erforderlich; Bereitschaft die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben

Kann:

  • Erfahrung mit TensorFlow, Machine Learning / Neuronale Netze
  • Erfahrung mit eingebetteten Systemen
  • Interesse an Raumfahrt und Entwicklung
  • Eigeninitiative und Eigenverantwortlichkeit

Hinweise zur Bewerbung:

Fachlich verantwortlich / Ansprechpartner:in für die Ausschreibung: Alexander Balke (a.balke@tu-berlin.de)
Besetzungszeitraum: ab sofort bis 30.04.2025

Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.