Blätter-Navigation

Offre 214 sur 418 du 14/06/2022, 17:02

logo

Digi­tal­Ser­vice4Ger­many GmbH

Wir schaf­fen digi­tale Anwen­dun­gen des Staa­tes, die die Bedürf­nisse der Bür­ger:innen in den Mit­tel­punkt stel­len und bes­ser für alle funk­tio­nie­ren. Agil. Fle­xi­bel. Dyna­misch: Von der Kul­tur her sind wir ein Start-up, orga­ni­sa­to­risch aber "mit­ten­drin".

Als bun­des­ei­gene GmbH ist der Digi­tal­Ser­vice eine 100%ige Toch­ter der Bun­des­re­gie­rung und arbei­tet direkt mit Bun­des­mi­nis­te­rien und Bun­des­be­hör­den zusam­men. Wir arbei­ten nicht für Pro­fit, son­dern für die gute Sache: Für ein digi­ta­les Deutsch­land.

Wir ent­wi­ckeln digi­tale Pro­dukte, die die Inter­ak­tion zwi­schen Bür­ger:innen und Ver­wal­tung erleich­tern und ver­trau­ens­för­dernd sind. Dafür brin­gen wir inter­dis­zi­pli­näre Teams aus Soft­ware-Ent­wick­lung, Design und Pro­dukt­ma­nage­ment mit der Bun­des­ver­wal­tung zusam­men.

Wir arbei­ten nut­zer­zen­triert und ent­wi­ckeln ite­ra­tiv die best­mög­li­che Lösung. Mit unse­ren Fel­low­ship-Pro­gram­men Tech4Ger­many und Work4Ger­many beglei­ten wir den not­wen­di­gen Wan­del in Arbeits­weise und Kul­tur.

Werk­stu­dent:in Custo­mer Sup­port (w/m/d)

Aufgabenbeschreibung:

Zeit­raum: ab Juli 2022 für mind. 4 Monate

  • Als Werk­stu­dent:in Custo­mer Sup­port arbei­test du mit dem Team von Grund­steu­er­erklä­rung für Pri­vat­ei­gen­tum und ggf. wei­te­ren Pro­dukt-Teams und unter­stützt Nut­zer:innen in ihren Anlie­gen.
  • Du lernst eines oder meh­rere unse­rer Soft­ware-Pro­dukte ken­nen und machst dich mit der Bedie­nung in ver­schie­de­nen Sze­na­rien ver­traut.
  • Du beant­wor­test E-Mails und ggf. Anrufe unse­rer Nut­zer:innen und hilfst ihnen, Pro­bleme mit der Soft­ware zu lösen.
  • Du stützt dich auf eine Liste an stan­dar­di­sier­ten Lösungs­vor­schlä­gen und ent­wi­ckelst diese gemein­sam mit dem Team wei­ter.
  • Du ana­ly­sierst die Anfra­gen über Sup­port­ka­näle hin­weg, erfasst dar­aus FAQs und gibst Feed­back der Nut­zer:innen prio­ri­siert an das Team wei­ter.
  • Du ent­wi­ckelst mit uns gemein­sam das Sup­port-Kon­zept und erprobst mit uns ver­schie­dene Kanäle.
  • Du bist Teil des Teams, lernst agile Arbeits­ab­läufe ken­nen und unter­stützt bei Bedarf in ande­ren Berei­chen der Pro­dukt­ent­wick­lung.

Erwartete Qualifikationen:

  • Du bist an einer Hoch­schule imma­tri­ku­liert und hast Inter­esse an digi­ta­ler Pro­dukt­ent­wick­lung.
  • Dir macht es Spaß, mit Men­schen zu kom­mu­ni­zie­ren und du sprichst und schreibst flie­ßend Deutsch.
  • Du inter­es­sierst dich für nut­zer­zen­trierte Soft­ware­ent­wick­lung.
  • Du hast Inter­esse daran, mit dei­ner Arbeit dazu bei­zu­tra­gen, Ver­wal­tung und Tech-Welt näher zusam­men­zu­brin­gen.

Unser Angebot:

  • Ein Büro im Zen­trum von Ber­lin mit fle­xi­bler Home-Office-Rege­lung, fle­xi­blen Arbeits­zei­ten und moder­ner IT-Hard­ware.
  • Wir bie­ten dir viel Ver­ant­wor­tung, viel­sei­tige Auf­ga­ben und span­nende Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten mit einem Team, das von einer Mis­sion getrie­ben ist und eine gemein­same Vision teilt, um das digi­tale Funk­tio­nie­ren der öffent­li­chen Ver­wal­tung zu ver­bes­sern.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir schät­zen eine viel­fäl­tige Beleg­schaft und ein inte­gra­ti­ves Arbeits­um­feld wert. Wir begrü­ßen daher alle Bewer­bun­gen - unab­hän­gig von Alter, Natio­na­li­tät, (eth­ni­scher) Her­kunft, Geschlecht, Reli­gion, Welt­an­schau­ung, sexu­el­ler Iden­ti­tät oder Behin­de­rung.

Daher möch­ten wir dich bit­ten, in dei­nem CV auf ein Foto von dir zu ver­zich­ten sowie Infor­ma­tio­nen zu dei­nem Wohn­ort, Alter, Geschlecht, Fami­li­en­stand oder Ähn­li­chem zu strei­chen. Ein­ge­hende Bewer­bun­gen prü­fen wir ledig­lich auf ihre fach­li­che Qua­li­fi­ka­tion und die für die jewei­lige Stelle erfor­der­li­chen Schlüs­sel­qua­li­fi­ka­tio­nen.