Blätter-Navigation

Offre 380 sur 394 du 26/08/2022, 10:35

logo

Bür­ger­be­we­gung Finanz­wende e. V.

Bür­ger­be­we­gung Finanz­wende e.V. ist eine über­par­tei­li­che, unab­hän­gige Inter­es­sen­ver­tre­tung für Bür­ger*innen, die durch Kam­pa­gnen, Öffent­lich­keits­ar­beit und Ein­satz für den Ver­brau­cher­schutz für eine Finanz­wende kämpft – damit die Finanz­märkte wie­der den Men­schen die­nen.

Wir sind eine schnell wach­sende Orga­ni­sa­tion und suchen eine Per­sön­lich­keit, die die­ses Wachs­tum im Bereich IT vor­an­brin­gen will. Gerne pas­sen wir das Pro­fil auf die Fähig­kei­ten und Ent­wick­lungs­po­ten­tiale einer geeig­ne­ten Per­son an.

IT Admi­ni­nis­tra­tor*in
1st und 2nd Level-Sup­port (m*d*w)

Aufgabenbeschreibung:

Deine Auf­ga­ben:
  • Betreu­ung von Win­dows-Cli­ent-Umge­bung sowie Doku­men­ta­tion.
  • Ein­rich­ten von Arbeits­plät­zen, War­tung und Sup­port von Hard- und Soft­ware.
  • 1st Level Sup­port, als Hel­fer*in über­all, wo schnelle Hilfe benö­tigt wird: Daten­ret­tung, Soft­ware­war­tung, Anti­vi­rus Main­tai­nance, Pro­gramm Instal­la­tio­nen.
  • 2nd Level Sup­port als Spe­zia­list*in in defi­nier­ten Berei­chen: MDM, CRM-Sys­teme, Soft­ware­ver­tei­lung, etc.
  • Daten­schutz und Daten­si­cher­heit (End­ge­rä­te­ver­wal­tung sowie glo­ba­les Sicher­heits­kon­zept), d.h. Du über­nimmst das Daten­schutz­ma­nage­ment und setzt zusam­men mit einem exter­nen Dienst­lei­ter alle erfor­der­li­chen Maß­nah­men um.

Erwartete Qualifikationen:

Du bringst mit:
  • Qua­li­fi­ka­tion für den Bereich IT-Admi­nis­tra­tion oder Imma­tri­ku­liert als Stu­die­rende*r mit Bezug zu IT.
  • Ana­ly­ti­sches-, lösungs­ori­en­tier­tes Den­ken, idea­ler­weise mit Erfah­rung in der Lösung von IT-Stö­run­gen im Hard- und Soft­ware­be­reich.
  • gute Kennt­nisse im Betrieb und Manage­ment von Win­dows-Ser­vern und Daten­ban­ken.
  • Erfah­rung im Umgang mit CRMs, idea­ler­weise auch mit fund­rai­sin­gre­le­van­ter Soft­ware und Daten­ban­ken, bzw. die Bereit­schaft sich ein­zu­ar­bei­ten.
  • Lust auf die The­men von Finanz­wende.
  • eine enga­gierte Per­sön­lich­keit, die sich mit stän­di­ger Ver­än­de­rung wohl fühlt, die ein wach­sen­des Team mit sich bringt.

Unser Angebot:

Was wir bie­ten:
  • Die Zusam­men­ar­beit in einem span­nen­den und leben­di­gen Team
  • Die Mit­ar­beit in einer schnell wach­sen­den, dyna­mi­schen NGO
  • Das beruf­li­che Enga­ge­ment für den öko­no­mi­schen und öko­lo­gisch-gesell­schaft­li­chen Wan­del
  • Eine attrak­tive und kon­kur­renz­fä­hige Ver­gü­tung
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Arbeits­platz in Ber­lin-Schö­ne­berg und Mög­lich­keit zu teil­wei­sem Home-Office

Hinweise zur Bewerbung:

Zur Bewer­bung:
Unsere NGO wert­schätzt die unter­schied­li­chen beruf­li­chen Erfah­run­gen und per­sön­li­chen Hin­ter­gründe, die unsere Team­mit­glie­der mit­brin­gen. Wir möch­ten Men­schen mit und ohne Behin­de­rung, Schwarze Men­schen, People of Color, LSBTIQ*, Per­so­nen mit Migra­ti­ons­er­fah­rung und jeden Alters sowie all jene Men­schen, die in der Finanz­welt unter­re­prä­sen­tiert sind, zu einer Bewer­bung ermu­ti­gen. Wir bit­ten, in der schrift­li­chen Bewer­bung von Bewer­bungs­fo­tos und Anga­ben zu Alter und Fami­li­en­stand abzu­se­hen. Wenn Du zu einer unter­re­prä­sen­tier­ten Gruppe gehörst und uns das mit­tei­len willst, kannst Du das gerne tun.

Bitte schi­cke uns Deine Bewer­bung inkl. mög­li­chem Beginn und bevor­zug­tem Stun­den­um­fang so bald wie mög­lich zu.

Die Bewer­bung sollte ent­hal­ten:
  • Ein Moti­va­ti­ons­schrei­ben oder -video, aus dem Deine Inter­es­sen, Qua­li­fi­ka­tio­nen und Beweg­gründe zur Bewer­bung her­vor­ge­hen (max. 2 Sei­ten bzw. 2 Minu­ten)
  • Einen Lebens­lauf

Bitte sende Deine Bewer­bung in deut­scher Spra­che an personal@finanzwende.de (Anhänge bitte als PDFs mit max. 3 MB). Du kannst uns auch ver­schlüs­selt kon­tak­tie­ren oder Deine Unter­la­gen per Post schi­cken/brin­gen. Für Rück­fra­gen kannst Du Dich an Sascha Mül­ler wen­den (sascha.mueller@finanzwende.de, Tel. 0176 30 39 75 89)

Wie es wei­ter­geht:
Wenn Deine Bewer­bung zu uns passt, wer­den wir Dich zu einem Video­ge­spräch ein­la­den. Wenn das Gespräch gut läuft, wer­den wir Dich zum per­sön­li­chen Ken­nen­ler­nen in unser Büro in Ber­lin ein­la­den.

Die inner­deut­schen Rei­se­kos­ten für die Bewer­bungs­ge­sprä­che über­neh­men wir, sofern sie nicht von der Arbeits­agen­tur getra­gen wer­den. Bitte teile uns mit, wenn du Unter­stüt­zung brauchst (z.B. Dol­met­schung in Gebär­den­spra­che, per­sön­li­che Assis­tenz). Unsere Räum­lich­kei­ten sind bis­her lei­der noch nur über Trep­pen zugäng­lich, aber wir arbei­ten an roll­stuhl­ge­rech­te­ren Lösun­gen.