Blätter-Navigation

Offre 187 sur 404 du 12/09/2022, 16:49

logo

Ber­li­ner Stadt­rei­ni­gungs­be­triebe (BSR)

Die BSR ist das größte kom­mu­nale Ent­sor­gungs­unter­neh­men in Deutsch­land. Mit umfang­rei­chen Ent­sor­gungs­dienst­leis­tun­gen und einem sau­be­ren Stadt­bild leis­ten wir einen Bei­trag für die Lebens­qua­li­tät in Ber­lin. Wir ori­en­tie­ren uns an Wirt­schaft­lich­keit sowie an hohen sozia­len und öko­lo­gi­schen Stan­dards und trei­ben Inno­va­tio­nen in all unse­ren Geschäfts­fel­dern kon­ti­nu­ier­lich voran. Wie wol­len Sie Ber­lin mit­ge­stal­ten?

Drei Argu­mente für die BSR:
  • Job­zu­frie­den­heit: Die Stadt mit­ge­stal­ten! – Bei einer der bes­ten Arbeit­ge­be­rin­nen Ber­lins
  • Beruf & Fami­lie: Viel­fäl­tige Kar­rie­re­chan­cen in ver­schie­de­nen Arbeits­ge­bie­ten
  • Gesund­heit: Betriebs­gas­tro­no­mie in Kan­ti­nen und Café­ein­rich­tun­gen

Für den Geschäfts­be­reich Müll­ab­fuhr suchen wir, befris­tet für 12 Monate, mit einer wöchent­li­chen Arbeits­zeit von 15-20 Stun­den, eine:n

Werk­stu­den­tin / Werk­stu­dent (w/m/d) Pro­jekt­ma­nage­ment Müll­ab­fuhr

Ent­gelt­gruppe 9c TVöD

Aufgabenbeschreibung:

Zur Pla­nung und Vor­be­rei­tung des Pro­jekts Umstel­lung der Wert­stoff­samm­lung in Ber­li­ner Sied­lungs­ge­bie­ten von Sack- auf Behäl­ter­samm­lung wird in der Geschäfts­ein­heit Müll­ab­fuhr ein:e Werk­stu­dent:in (w/m/d) im Mas­ter­stu­di­en­gang Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen gesucht. Ziel des Pro­jek­tes ist es, allen Ber­li­ne­rin­nen und Ber­li­nern künf­tig eine feste Tonne für die Wert­stoff­samm­lung bereit­zu­stel­len. Die Werk­stu­den­tin / der Werk­stu­dent (w/m/d) unter­stützt das Pro­jekt­team bei allen hier­für not­wen­di­gen orga­ni­sa­to­ri­schen und tech­ni­schen Vor­be­rei­tun­gen.

Das erwar­tet Sie bei uns:

  • Beglei­ten des Teams im Pro­jekt­ma­nage­ment und bei der Pro­zess­op­ti­mie­rung
  • Admi­nis­tra­tive und orga­ni­sa­to­ri­sche Unter­stüt­zung mit Ein­blick in die ope­ra­tive Orga­ni­sa­ti­ons­ar­beit
  • Recher­che­ar­bei­ten und Daten­pflege
  • Unter­stüt­zen bei der Erstel­lung und Aktua­li­sie­rung von Repor­ting, Ana­ly­sen und Pro­zess-doku­men­ta­tio­nen
  • Vor­an­trei­ben von Digi­ta­li­sie­rungs­the­men in tech­ni­scher und inhalt­li­cher Sicht
  • Mit­ar­beit an Pro­jek­ten und inter­nen Ent­wick­lungs­pro­gram­men
  • Gestal­ten und Pfle­gen von pro­jekt­be­zo­ge­nen Unter­la­gen
  • Archi­vie­ren von Pro­jekt­do­ku­men­ta­tio­nen
  • Vor- und Nach­be­rei­ten von Mee­tings
  • Erstel­len von Prä­sen­ta­tio­nen

Erwartete Qualifikationen:

Das brin­gen Sie mit:

  • Erfolg­rei­cher Bache­lor­ab­schluss
  • Ordent­li­che Imma­tri­ku­la­tion an einer Hoch­schule, Uni­ver­si­tät oder aner­kann­ten Fach­hoch­schule im Voll­zeit­stu­dium in der Fach­rich­tung Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen (Mas­ter­stu­di­en­gang)
  • Erste Berufs­er­fah­run­gen in einer ähn­li­chen Tätig­keit (z. B. aus Prak­tika) wün­schens­wert
  • Erste Erfah­run­gen im Pro­jekt­ma­nage­ment und im Con­trol­ling
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch- sowie MS Office-Kennt­nisse
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke und Team­fä­hig­keit
  • Hohes Maß an Eigen­in­itia­tive und selbst­stän­di­ges Arbei­ten
  • Füh­rer­schein­klasse B wün­schens­wert

Unser Angebot:

So geht es wei­ter: Wir freuen uns auf Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen spä­tes­tens bis zum 02.10.2022.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir leben Viel­falt:

Wir för­dern die beruf­li­che Gleich­stel­lung! Ange­spro­chen und will­kom­men sind Bewer­bun­gen aller Men­schen, gleich wel­chen Geschlechts (w/m/d) und wel­cher Her­kunft. Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt. Um den Anteil von Frauen in unter­re­prä­sen­tier­ten Berei­chen zu erhö­hen, sind die Bewer­bun­gen von Frauen aus­drück­lich erwünscht.

Ber­li­ner Stadt­rei­ni­gung (BSR)
Online-Bewer­bungs­for­mu­lar unter www.BSR.de/jobs
Kontakt: Per­so­nal Gewin­nung
E-Mail: Bewerbung@BSR.de
Tele­fon: +49 30 7592-1000