Blätter-Navigation

Offre 206 sur 420 du 23/11/2022, 00:00

logo

TH Wildau

Die Tech­ni­sche Hoch­schule Wildau ist eine der füh­ren­den aka­de­mi­schen Aus­bil­dungs­stät­ten in Bran­den­burg. Mit der­zeit ca. 3.200
Stu­die­ren­den, 80 Pro­fes­so­rin­nen und Pro­fes­so­ren sowie 400 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern zeich­net sie­sich durch kurze Ent­schei­dungs­wege
und eine enge Zusam­men­ar­beit zwi­schen Prä­si­dium, Fach­be­rei­chen und Ver­wal­tung aus. Zu unse­ren Stär­ken gehö­ren die ange­wandte
For­schung, die her­vor­ra­gende räum­li­che und tech­ni­sche Aus­stat­tung sowie die För­de­rung koope­ra­ti­ver Lern- und Arbeits­um­ge­bun­gen. Dabei
sind unser Den­ken und Han­deln durch eine welt­of­fene Grund­hal­tung geprägt. Eine gute Anbin­dung an die Bun­des­haupt­stadt Ber­lin garan­tiert
Mobi­li­tät und Nähe zu Bran­chen­netz­wer­ken. Die reiz­volle Umge­bung lie­fert Lebens­qua­li­tät in der Seen- und Hei­de­land­schaft Bran­den­burgs.

Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft mit oder ohne Hoch­schul­ab­schluss (w/m/d)
für die Stif­tungs­pro­fes­sur „Rad­ver­kehr in inter­mo­da­len Ver­kehrs­net­zen “

Für die BMDV-Stif­tungs­pro­fes­sur Rad­ver­kehr in inter­mo­da­len Ver­kehrs­net­zen, ab sofort für bis zu 20 h /Woche

Aufgabenbeschreibung:

Die BMDV-Stif­tungs­pro­fes­sur Rad­ver­kehr in inter­mo­da­len Ver­kehrs­net­zen bie­tet seit dem Som­mer­se­mes­ter 2022 den Mas­ter­stu­di­en­gang Rad­ver­kehr in inter­mo­da­len Ver­kehrs­net­zen an. Ziel der Pro­fes­sur ist es, Stu­die­rende im Bereich moderns­ter Rad­ver­kehrs­pla­nung aus­zu­bil­den und für den Berufs­ein­stieg opti­mal vor­zu­be­rei­ten. Neben der Lehre ist der Lehr­stuhl in For­schungs­pro­jek­ten zum Thema natio­nale und inter­na­tio­nale Rad­ver­kehrs­pla­nung aktiv. Dabei soll eine neue Lern­fa­brik Wildau Bike Fac­tory Inc. ent­ste­hen. Die Lern­fa­brik bil­det ein rea­les Unter­neh­men mit all sei­nen Abtei­lun­gen, Pro­duk­tion und Ver­trieb ab. Die Lern­fa­brik soll zudem eine Infor­ma­tion- und Ver­net­zungs­platt­form dar­stel­len, die Unter­neh­men und Stu­die­rende zusam­men­bringt, indem dort bei­spiels­weise Abschluss­ar­bei­ten ange­bo­ten wer­den. Aktu­ell gibt es ein Kon­zept, das dar­auf war­tet von dir umge­setzt zu wer­den. Zum Auf­bau einer Web­seite für die neue Lern­fa­brik Wildau Bike Fac­tory Inc. suchen wir eine/n Gra­fik­de­si­gner/in mit oder ohne Hoch­schul­ab­schluss mit Erfah­rung in der Web­sei­ten­er­stel­lung, Logo-Ent­wick­lung und Erstel­lung von Web­sei­ten­tex­ten.

Die Auf­ga­ben­be­rei­che umfas­sen u. a.:

  • Unter­stüt­zung beim Auf­bau des neuen Inter­net­auf­tritts für die Lern­fa­brik Wildau Bike Fac­tory Inc.
  • Ent­wick­lung eines Logos
  • Erstel­lung von Tex­ten und Gra­fi­ken
  • Pflege des Inter­net­auf­tritts
  • Unter­stüt­zung des Teams bei der Pflege der Social-Media-Kanäle

Erwartete Qualifikationen:

  • lau­fen­des Stu­dium (Bache­lor oder Mas­ter)
  • Erfah­run­gen in Gra­fik­de­sign, Pho­to­shop, InDe­sign
  • Erfah­run­gen in typo3
  • Erfah­rung im Umgang mit Social-Media-Kanä­len
  • Inter­esse an Rad­ver­kehr und nach­hal­ti­ger Mobi­li­tät
  • gute münd­li­che und schrift­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Aus­drucks­fä­hig­keit in deut­scher und eng­li­scher Spra­che
  • aus­ge­präg­tes Enga­ge­ment und Selb­stän­dig­keit (struk­tu­rierte, eigen­ver­ant­wort­li­che, ziel­ori­en­tierte Arbeits­weise)

Unser Angebot:

  • fle­xi­ble Zeit­ein­tei­lung
  • moderne Arbeits­platz­aus­stat­tung
  • Mög­lich­keit zum Arbei­ten im Home-Office
  • ein ange­neh­mes Arbeits­um­feld

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte sen­den Sie Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen per Email.

Wenn Sie sich bewer­ben, erhe­ben und ver­ar­bei­ten wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gemäß Art. 5 und 6 Abs. 1 lit. B der DSGVO, § 26 Abs. 1 und
Abs. 8 Satz 2 BbgDSG nur zur Bear­bei­tung Ihrer Bewer­bung und für Zwe­cke, die­sich durch eine mög­li­che­zu­künf­tige Beschäf­ti­gung an der TH
Wildau erge­ben. Nach Abschluss des Ver­fah­rens wer­den Ihre Daten gelöscht.